auf der neuen Webseite unseres Goldbacher Lichterfestes. Mit der folgende Präsentation wollen wir Ihnen einen kleinen Eindruck unseres Lichterfestes vermitteln. Wir hoffen wir können Ihr Interesse wecken und Sie vielleicht zum Lichterfest 2015 willkommen heißen.

Schon seit über 40 Jahren findet im August das "Goldbacher Lichterfest" statt. Goldbach wird dann von einem Meer aus ca. 25.000 farbigen Lichtern in eine fantastisch leuchtende Welt verwandelt. Die reizvolle Landschaft, am Fuße der Fränkischen Berge, 3 Kilometer östlich von Crailsheim gelegen, wird am Abend Tausende Besucher, Kinder und Erwachsene, aus dem umliegenden Frankenland und weit darüber hinaus, für einige Stunden in eine andere Welt versetzen.

Ausgerichtet wird das Lichterfest vom "Verein Goldbacher Tradition". Angefangen hat die Veranstaltung 1963, als im Rahmen des alle 10 Jahre stattfindenden Heimatfestes zum ersten Mal die Landschaft mit Lichtern gestaltet wurde. Wegen der großen Begeisterung der Besucher hat man dies ein Jahr später wiederholt, und wieder, und wieder, und wieder... Das Lichterfest wurde immer größer und wuchs zu einer Traditionsveranstaltung die heute aus Goldbach nicht mehr wegzudenken ist.

 

Die Vorbereitungen laufen jedes Jahr schon im Frühjahr an. Für viele Besucher ist das Goldbacher Lichterfest eine fest eingeplante Veranstaltung, an der man sich mit der ganzen Familie beteiligt. Nach Einbruch der Dunkelheit leuchtet das Goldbacher Tal und Teile der Ortschaft in voller Pracht. Über den Rundweg, mit der im Jahr 2000 neu angelegten Treppe, kann man die ganze Lichterpracht auch von oben bewundern. Auf dem Festplatz kann man sich darüber hinaus bei Speis und Trank im Anschluss unterhalten. Neben dem eigentlichen Veranstaltungsgelände sind auch im Ortsteil Goldbach selbst viele Vorgärten illuminiert. Den Besuchern, die mit dem Auto anreisen, bieten sich Parkmöglichkeiten im Ort und auf den ausgewiesenen Parkplätzen außerhalb.